Auto des Monats August 2022

Auto des Monats August 2022

 

Liebe Kunden,

der August ist bei mir immer der ganz besondere Oldtimer-Monat, da dann der Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring stattfindet, eines der größten Oldtimer-Rennen und -Treffen in Deutschland.

Also gibt es dazu passend einen Renn-Tourenwagen zu sehen, und aus drei guten Gründen ist es ein BMW 3,0 CSL von 1972, aus der Baureihe E9.

1. Grund: Solche Fahrzeuge werden bei den zahlreichen Rennen am Nürburgring um Sieg und Platz kämpfen. Und sie werden auch im teils schon hohen Alter von 50 Jahren noch richtig schnell bewegt, so dass die Herzen der Fans (und natürlich auch meines) höher schlagen.

2. Grund: Das BMW-Coupe 3,0 CSL war 1972 das erste Fahrzeug der BMW Motorsport GmbH. Der CSL war gegenüber der Serie ein Leichtbau-Coupe (dafür das „L“ in CSL) und wog mit 1165 kg ca. 235 kg weniger als der Serien-CS bzw. CSi. Die Motorleistung war bei den straßenzugelassenen CSL identisch mit der Serie und betrug 180 (Vergaser) bzw. 200 PS (Einspritzer). Bei den Rennwagen steigt die Leistung bei den Saugmotoren auf bis zu 430 PS, später wurden mit Turboaufladung 750 PS erreicht – dafür war das Auto allerdings nicht ausgelegt und war meist nur kurz sehr schnell und dann kam ein technischer Defekt.

3. Grund: Vor wenigen Tagen ist mein eigenes, 1989 von mir als Gebrauchtwagen erstandenes, Coupe nach umfangreichen Karosseriearbeiten und anschließender Ganzlackierung wieder bei uns zu Hause angekommen (siehe Foto). Außer den Achsen ist noch nichts weiter dran, in den nächsten Monaten soll der Zusammenbau erfolgen und nächstes Jahr hoffentlich die Wiederzulassung.

Leider sind nach 25-jähriger Lagerung in unserer Scheune nicht mehr alle Teile so gut wie in der Erinnerung….

Falls Sie Teile für die hintere Stoßstange oder auch Rückleuchten haben sollten oder jemanden kennen, der so etwas hat, dann melden Sie sich doch bitte bei mir, ich würde mich sehr freuen!

Herzlichst,

Dr. Florian Penner

Weitere Themen